Kreativ mit Smartphone & Co.

Kursbeschreibung: Zu den Ergebnissen geht es hier.

Für Schüler
Logo KMSCo

Du besitzt ein Smartphone und bist manchmal enttäuscht, dass du es im Unterricht nie einsetzen darfst? Nun, das hat gute Gründe und wird sich so bald auch nicht ändern, denn im normalen Unterricht sollst du dich vor allem auf den Lernstoff konzentrieren. Ganz anders sieht dies
im Wahlkurs "Kreativ mit Smartphone & Co." aus. Hier wollen wir gemeinsam die faszinierenden Geräte nutzen, um  jedes Mal etwas Neues entstehen zu lassen. Dafür nutzen wir verschiedene Apps. Entstehen sollen Dinge wie Comics, Podcasts, Trick- und Kurzfilme, Erklärvideos, einfallsreiche Fotos, Texte, Blogs, Mindmaps und vieles mehr. All das ist möglich, weil eure Smartphones technisch so ausgefeilt sind und einfach sehr viele Dinge beherrschen, die früher mit einem einzigen Gerät nicht möglich waren. Das Smartphone ist in diesem Kurs also nicht nur erlaubt, sondern sogar unbedingt notwendig! Hast du Lust bekommen es auszuprobieren? Dann versuch doch dein Glück und melde dich an. Die Plätze im Kurs sind begrenzt!



Für Eltern

So gut wie jeder Schüler besitzt heutzutage ein Smartphone. Für viele sind ihre mobilen Endgeräte unverzichtbar geworden und egal, wohin man geht, das Smartphone ist selbstverständlich immer dabei.  Natürlich können diese Geräte in Schule, Elternhaus und im öffentlichen Leben ein Ärgernis darstellen, da  sie die Jugendlichen häufig von wesentlichen Dingen ablenken.  Es darf dabei nicht übersehen werden, dass heutige Smartphones keine reinen Mobiltelefone mehr wie etwa noch in den 90er Jahren sind, sondern kleine Medienzentralen, die eine Vielzahl moderner Technologien zusammenführen und in einem Gerät verbinden. Dass dieser Verbund nicht nur Gefahren, sondern durchaus auch Chancen bietet, soll in diesem Wahlkurs bewiesen werden. Der Schwerpunkt des Kurses liegt dabei nicht wie in der Freizeit auf dem Konsum fremder Inhalte (Spiele, Filme, Musik, ...), sondern auf der Produktion eigener Inhalte. Den Schülern soll in kleinen Schritten gezeigt werden, dass Smartphones eben auch kreativ nutzbar sind und dass sich mit ihrer Hilfe gemeinsam tolle Dinge produzieren lassen.

Teilnahmebedingungen:
Um an diesem Wahlkurs teilzunehmen, sollte ihr Kind entweder über ein Android-Smartphone oder ein Gerät der Marke Apple verfügen. Es nicht unbedingt erforderlich, noch schnell ein Modell der allerneusten Generation zu kaufen. Das Gerät sollte lediglich nicht älter als drei Jahre sein und der Akku noch so leistungsfähig, dass ihr Kind auch den Nachmittag damit bestreiten kann. Für die Arbeit im Wahlkurs ist es nötig, einige Apps herunterzuladen und zu installieren. Diese sind in der Regel kostenfrei, vereinzelt könnte es nötig sein, auch einmal einen kleinen Betrag (im 2 - 3 Euro-Bereich) für eine App zu bezahlen (das soll aber eher die Ausnahme bleiben). Außerdem sollte das Gerät für Apps und vor allem die Fotos und Videos noch über genügend freien Speicherplatz verfügen (zu empfehlen wäre ein Minimum von einem Gigabite).Der Kurs findet vierzehntägig statt, dauert dann allerdings zwei Schulstunden (90 min) und ist auf maximal 14 Teilnehmer beschränkt. Es ist angedacht, tolle Ergebnisse mit Einverständnis der Schüler auch im digitalen Bilderrahmen in der Aula sowie im Internet (z.B. auf der Schulhomepage) zu veröffentlichen.

Zu den Ergebnissen geht es hier.


Copyright © 2017 Realschule Neusaess. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.