PET Englisch (9. Klasse)

Angebot für alle Schüler der 9. Klassen im Schuljahr 2020/21:

Vorbereitung auf den Cambridge Preliminary (PET) an bayerischen Realschulen

Mittwoch, 7. Stunde: 13.30 - 14.15 Uhr.  Raum : 215        

Auch dieses Jahr könnt ihr euch für den PET Kurs anmelden, um im März 2021 gut vorbereitet die englische Sprachdiplomprüfung abzulegen.

Was ist PET überhaupt?
Das PET Examen ist eine von der Universität Cambridge erstellte international anerkannte Sprachprüfung auf 9. Klass-Niveau. Bei Bestehen erhaltet ihr (und die letzten Jahre haben alle Teilnehmer bestanden!) ein international anerkanntes Zertifikat, das sich bestimmt gut in einer Bewerbung macht.

Auch gut als Vorbereitung für die Abschlussprüfung in der 10. Klasse
Außerdem eignet sich der Unterricht als Vorbereitung auf die Abschlussprüfung in den 10. Klassen, da es im PET Test ebenfalls um Sprechen, Hörverstehen, Grammatik und Textverständnis geht.

Freiwillige Teilnahme am PET Test im März 2021
Die Teilnahme am PET-Test ist freiwillig. Ihr könnt euch bis Anfang Dezember 2020 entscheiden, ob ihr die Prüfung im März 2021 ablegen wollt oder den Unterrichtsstoff rein als Vorbereitung auf die 10. Klasse nutzen werdet.

Kosten für den Test (zahlbar an Universität Cambridge)
Die ermäßigte Teilnahmegebühr beträgt für Schüler im Rahmen des Schulprojekts 94,00 Euro.

Anmeldung für den Nachmittagsunterricht
Ihr könnt euch im Rahmen der zusätzlichen Angebote im September für PET anmelden. Die Anmeldung ist für das ganze Schuljahr verpflichtend.
Der Nachmittagsunterricht wird auch nach der Prüfung im März fortgeführt, dann als Wiederholung für die 9. Klasse oder schon als Vorbereitung auf einzelne Bereiche für die 10. Klasse, je nachdem, was wir zusammen entscheiden.


Noch Fragen?
Sprecht mich in der Schule an (Frau McClenaghan) oder schreibt mir über den Schulmanager.


Die erfolgreichen Teilnehmer 2018/19: